Madame, es ist angerichtet

von Marc Camoletti

  • 15 Euro

Beschreibung

Im Hause Bernards findet ein spannendes Verwirrspiel statt, und der Hausherr ist selbst schuld daran. Schließlich will er das Geburtstagskind Brigitte, seine heimliche Geliebte, in sein Landhaus schmuggeln, indem er sie seiner Frau Jaqueline gegenüber als Freundin seines Freundes Robert vorzustellen gedenkt. Dieser ist darüber nicht begeistert, da er wiederum der Geliebte Jaquelines ist, was Bernard natürlich nicht wissen darf. Zum allgemeinen Durcheinander trägt das Dienstmädchen bei, das für das Wochenende angestellt wird und verwirrenderweise auch Brigitte heißt. Die Weichen für die Verwechslungskomödie sind gestellt. „Madame, es ist angerichtet” ist ein weiterer Erfolg des französischen Bühnenautors Marc Camoletti, dessen Stück „Boing Boing” 1956 sehr erfolgreich mit Tony Curtis und Jerry Lewis verfilmt wurde.

Bevorstehende Sitzungen

Kontaktangaben

  • Staufenstraße 14, 65817 Eppstein, Deutschland

    +49 (0) 61 98 / 33 9

    burgis@snowball-kunde.de