Die zertanzten Schuhe

von Georg-Adalbert Magiera

Drei Prinzessinnen tanzen Nacht für Nacht ihre Schuhe durch, und das Reich droht wegen der Schusterrechnungen in finanzielle Nöte zu geraten. Der König möchte endlich hinter das Geheimnis kommen und verspricht demjenigen, der die Lösung findet, eine seiner Töchter zur Frau. Ein fröhlicher Musikant kann dank der guten Ratschläge eines alten Weibleins und vor allem dank ihres unsichtbar machenden Zaubermantels den drei Töchtern des Nachts ins Zauberschloss folgen und miterleben, wie sie mit den drei Zauberprinzen tanzen. So gewinnt er die jüngste Prinzessin, die ihm ohnehin schon zugetan war.

Regie: Linda Kratz & Nicola Sasse

TERMINE:
Samstag, 15. Dezember
Sonntag, 16. Dezember 2018

im Bürgersaal zu Eppstein, jeweils um 15 Uhr!